Masterstudium erneuerbare energien

Studieninhalte, Berufsperspektiven und anbietende Hochschulen. Sie sind fasziniert von der Idee einer Zukunft, in der Sonne, Wind und Wasser unseren Energiebedarf decken? Sie möchten die Energiewende aktiv mitgestalten?

Alle Informationen rund um die Bewerbung haben wir hier für Sie zusammengestellt. Das Studium vermittelt ein breites und umfassendes Wissen in den Themengebieten Wind-, Solar- und Bioenergie. Dabei ist es interdisziplinär .

Beginn: Wintersemester. Numerus Clausus: Nein. Bewerbungszeitrau15. Fachrichtung: Landschaftsarchitektur. Energien : Studium an Universitäten in Deutschland.

Im Mittelpunkt stehen komplexe energietechnische und energiewirtschaftliche Fragestellungen. Fakultät ‎: ‎ Landschaftsarchitektur, Gartenbau und. Der Studiengang richtet sich an Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiengangs Urbane .

Vermittlung von allgemein- und energieökonomischen Zusammenhängen. In den letzten Jahrzehnten haben der Energieverbrauch und die damit verbundenen anthropogenen Umweltauswirkungen stetig zugenommen. Semester Master of Science. Und auch zukünftig wird die Nachfrage nach bezahlbarer Energie weiter ansteigen. Aufgrund der begrenzten Pufferfähigkeit natürlicher Systeme . Abschluss, Master of Science.

Schwerpunkte, Planung, Entwicklung und Optimierung regenerativer Energiesysteme. Start, Sommer- und Wintersemester. Unterrichtssprache, Deutsch. Standort, Campus Wilhelminenhof. Nachhaltige Energiesysteme.

In diesem Studium sind Sie richtig, wenn Sie diesen zukunftsträchtigen Bereich mitgestalten wollen. Er ist durch die Akkreditierungsagentur AQAS . Hintergrund zum Studiengang. Dieses Masterstudium fokussiert auf Technologien zur energetischen Umwandlung erneuerbarer Ressourcen wie Biomasse, Windkraft und Solarenergie.

Im Brennpunkt der Ausbildung stehen insbesondere biogene Ressourcen wie Waldholz, schnell wachsende Energiehölzer und -gräser sowie die . Möchtest du ein Teil derer sein, die mit ihrer Forschung Natur und Umwelt schützen und Qualifikationen für eine aussichtsreiche, angesehene Branche erlangen?

Die Lehrveranstaltungen werden in kleinen Gruppen nach seminaristischem Prinzip durchgeführt: Vortrag und Diskussion wechseln in didaktisch sinnvoller Weise.