Nachhaltigkeitsstrategie bundesregierung

Nachhaltige Entwicklung in unserem Land ist ein Grundprinzip der Politik der Bundesregierung. Die nationale Nachhaltigkeitsstrategie enthält konkrete Aufgaben und Ziele. Welche Ziele streben wir an für mehr Nachhaltigkeit ? Und wie übernehmen wir Verantwortung für kommende Generationen und leisten unseren Beitrag für ein Wohlergehen aller Menschen?

Nur als Download verfügbar! Dazu gehört Bildung für alle, der Schutz des Klimas und der Biodiversität, mehr Engagement für Frieden und Rechtsstaatlichkeit, um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Weiter zu Bekenntnisse der Bundesregierung – Auch auf europäischer Ebene will sich die Bundesregierung für eine ambitionierte Umsetzung und für eine neue EU- Nachhaltigkeitsstrategie einsetzen. Sie erkennt die planetaren Grenzen an, und bekennt sich dazu, dass der deutsche Wohlstand keine negativen . Hauptaufgaben des Rates sind die Beratung der Bundesregierung zur Nachhaltigkeit und der Dialog mit den verschiedenen Interessensgruppen. Eckpfeiler sind die Bereiche . Deswegen ist Nachhaltigkeit in der Gemeinsamen Geschäftsordnung der Bundesministerien als verpflichtender Prüfstein der Folgenabschätzung von Vorschlägen der Bundesregierung für Gesetze und Verordnungen verankert.

Die Folgenabschätzung Nachhaltigkeit wird vom Parlamentarischen Beirat für . Eine am Nachhaltigkeitsprinzip orientierte öffentliche Beschaffung und die nachhaltige Organisation von Veranstaltungen: Das sind nur zwei Aspekte aus dem Maßnahmenprogramm Nachhaltigkeit der Bundesregierung. Mit dem insgesamt zwölf Maßnahmenpakete umfassenden Programm will die Bundesregierung ihrer . Die im Januar vom Bundeskabinett beschlossene Strategie stellt die nationalen und globalen Herausforderungen einer nachhaltigen .

Bundesamt von der Bundesregierung damit beauftragt worden, regelmäßig die Indikatoren fachlich unabhängig darzustellen und über deren Entwicklung objektiv zu berichten. Die Beratung der Bundesregierung bei der Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie ist eine zentrale Aufgabe des Nachhaltigkeitsrates. Globale Nachhaltigkeitsziele bei . Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie. Die erste Bewertung des 260-Seiten-Papiers durch die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch und die . Die wichtigsten Reformprojekte die – ser Legislaturperiode orientieren sich daran.

Die Bundesregierung hat Nachhaltigkeit als Querschnittsaufgabe erkannt und macht sie zu einem Grundprinzip ihrer Politik. Grundlage ist die Konsolidierung des. Online zuletzt abgerufen am 26. Kanzleramtsminister Peter Altmaier (CDU), der in der Bundesregierung für die Nachhaltigkeitsstrategie zuständig ist, zeigte sich am Mittwoch sehr zufrieden. In allen Ministerien gebe . Damit richtet sie die Nachhaltigkeitspolitik konsequent an den UN-Nachhaltigkeitszielen aus und intensiviert den Dialog zwischen Politik, Wissenschaft und Gesellschaft.

Bundesregierung bis heute kon- tinuierlich weiterentwickelt und damit eine. Der Vortrag eröffnet . Das Bundeskabinett hat am Mittwoch die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie verabschiedet.