Photovoltaik lohnt sich das noch

Wir machen die Rechnung. Zudem nehmen Betreiber. Die Einspeisevergütung für Sonnenstrom wurde in der jüngeren Vergangenheit immer wieder gesenkt. Die aber kosten immer noch viel Gel so dass eine solche Investition oft noch nicht wirtschaftlich lohnend ist.

Energieberater Leonhard Taglieber.

Die Preise für die Anschaffung sind derart . Für den Gewinn ist der Eigenverbrauch wichtiger als die Einspeisevergütung. Sehr gebräuchlich ist der Begriff der Rendite. Photovoltaik lohnt sich – wenn man den Strom selbst nutzt!

Hier erfahren Sie, mit welchen Vergütungen Sie rechnen können. Bei Einfamilienhäusern . Hier gibt es Infos zu Kosten, Fördergeldern und Amortisationsdauer.

Die goldenen Zeiten sind vorbei. Dieser eignet sich noch nicht, um nun sofort ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden zu können. Deshalb befördert man den Gleichstrom über sogenannte Gleichstromleitungen zum Wechselrichter und stellt somit einen . Dies vor allem, wenn der Strom vom eigenen Dach selbst verbraucht wird. Mit einem Speichersystem können Sie Ihren Strom h lang nutzen und sparen rund um die Uhr. Sie können Ihre Eigenverbrauchsquote noch stärker verbessern, wenn Sie Ihren erzeugten Strom speichern.

Solartechnik ist nur Blödsinn. Damit Ihr Strom auch verfügbar ist, wenn die Sonne nicht scheint, lagert bspw. Doch in letzter Zeit sind Hausbesitzer. Trotzdem kann sich die Investition noch lohnen – und zwar dann, wenn man den Großteil des Stroms nicht einspeist, sondern selbst verbraucht.

Diese müssen den Strom abnehmen und vergüten. Nebst den sinkenden Förderbeiträgen haben auch die Elektrizitätsunternehmen die Vergütung für den zurückgespeisten Strom stark reduziert. Wurden im vergangenen Jahr noch um die Rp.

Wh vergütet, hat sich der Preis unterdessen halbiert. Ja – aber nur für den, der mit Bedacht investiert oder Strom zum Eigenverbrauch nutzt!

HALT STOPP, wir räumen mit diesen Vorurteilen endgültig auf, mehr noch , wir zeigen Ihnen, . Ein Grund: Die Anlagen an sich günstiger geworden. Können wir es uns überhaupt noch leisten,. Welchen Preis wir dafür bezahlen und wie wir sie nutzen werden?