Solarpanel balkon

Mini Kraftwerk, das überall und jederzeit Strom für dich produziert. Dank handlicher Größe brauchst du dazu nicht einmal ein Dach oder einen Garten. Ein Balkon oder eine Terrasse reichen völlig aus!

Sie haben Mini-Solarsysteme entwickelt, mit denen auch Mieter Strom für den Eigenbedarf produzieren können, sogar dann, wenn sie in einer Wohnung leben: Man braucht lediglich einen sonnigen Balkon oder eine Terrasse dafür. Die Anlagen bestehen aus einem oder zwei, mitunter auch vier Modulen.

Bisher war es vor allem dem Eigentümer vorbehalten, sich eine Solaranlage aufs Dach installieren zu lassen. Mit modernen, hocheffizienten Photovoltaik-Modulen können jetzt auch Mieter ganz einfach ihren eigenen Strom auf Balkon oder Terrasse erzeugen – und Geld sparen. Die private Energiewende spielt sich vor. Im Streit um die Nutzung kleiner Solarmodule für Balkone und Terrassen gibt Deutschlands größter Verteilnetzbetreiber Westnetz auf Druck von Greenpeace Energy seinen Widerstand auf. Simon ist ein kleines Mini-Kraftwerk für den Balkon.

Wenn die Sonne scheint, rückt man das aus gehärtetem Spezialglas gefertigte Solarpanel auf dem Balkon oder der Terrasse zurecht, stöpselt dessen Stecker in die Steckdose ein – und schon speist simon bis zu 1Watt Strom ins häusliche Netz ein, worauf hin sich der Stromzähler langsamer dreht. Die Stromerzeugung auf dem eigenen Balkon ist mit der innovativen Photovoltaikanlage simon nun so einfach wie nie: Das rund Meter hohe und Zentimeter breite, mobile Solarpanel muss bei Sonne bloß in eine übliche Steckdose gesteckt werden und schon speist es Strom ins häusliche Netz ein.

Steckdose steckt – und schon fließt weniger Strom aus dem großen Netz, dafür aber sauberer Solarstrom vom Balkon. Dabei will der VDE gar nicht den Solar -Spielverderber geben: Uns hat noch kein Hersteller nachgewiesen, dass die Einspeisung über die . Als überraschend schwierig entpuppte sich im Testhaushalt die Einführung des Kabels ins Haus, weil auf dem Balkon kein Anschluss vorhanden war. Eine Bohrung durch die Holz-Alu-Rahmen der teuren Isolierglasfenster kam nicht in Frage, auch die Hauswand war erst wenige Jahre zuvor aufwendig . : Wechselrichter.

SPIEGEL ONLINE ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten. Auch auf wessen Hausdach Schatten fällt, der kann die Miniaturanlage vielleicht im Garten, auf der Terrasse, auf dem Balkon oder an der Hauswand betreiben. Neben zumeist vier Modulen wird ein integrierter Wechselrichter mitgeliefert. Bei der Eigenmontage ist nur wenig zu beachten.

Eine entsprechende Anleitung wird. Um Solarstrom zu erzeugen muss man kein Hausbesitzer mehr sein: Kleine Photovoltaik-Module lassen sich auf Balkon und Terrasse aufstellen. Doch die heimische Energieerzeugung ist voller Risiken. Dein Solarkraftwerk für den Balkon ! Geranium weg, Solarpanel her!

So einfach wird Sonnenlicht in Strom transformiert – und so einfach funktioniert ADE!

Einstecken und unabhängig werden! Ob als Mieter oder Eigentümer – ein sonniges Plätzchen für die Solarmodule findet sich immer und man . Ich miete eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Darf ich ein Solarmodul am Balkon an ausser Seite befestigen? Alles, was man für die Inbetriebnahme von Simon braucht, sind ein sonniger Balkon und eine Steckdose.

Ein integrierter Wechselrichter macht es möglich, dass der erzeugte Strom durch die Steckdose direkt zu den stromverbrauchenden Haushaltsgeräten fließt, noch bevor diese den regulären Netzstrom . Ganz so einfach ist die Sache aber leider nicht! Es gilt, technische Sicherheitsvorschriften sowie geltende Gesetze einzuhalten .