Sputnik biel

Weiteres Bild melden Melde das anstößige Bild. Sputnik Engineering verfügte über Niederlassungen in . Der Bieler Solarwechselrichterhersteller ist pleite. Der Preiszerfall am Markt hat ihn in die Knie gezwungen.

Für die Mitarbeiter ist der Konkurs gestern trotz Anzeichen völlig überraschend gekommen.

Archivbild) Bild: Iris . Auch nach dem Konkurs der Unternehmung betreuen wir diese selbstverständlich weiter. Bitte kontaktieren Sie uns bei anfallenden Fragen. Alle Firmen- Infos und Erfahrungsberichte von Mitarbeitern und Bewerbern findest Du hier. Jüngstes Opfer ist ein Bieler Solar-Wechselrichter-Hersteller.

Sie gehört heute zu den weltweit führenden Herstellern netzgekoppelter Solarwechselrichter und passenden Lösungen für die . Find executives and the latest company news.

Die international tätige Unternehmung ist auf Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Wartung von netzgekoppelten Photovoltaik-Wechselrichtern spezialisiert. Alleine das Tätigkeitsgebiet lässt schon darauf schließen, dass bei diesem Gebäude die ökologische Nachhaltigkeit eine wichtige Rolle spielt. Swatch Group kann damit die Firma Distico aus Taverne im Tessin nach Biel bringen und ausbauen, und . Komplexe Haustechnikanlage mit Heizungs-, Lüftungs- und. Minergie Zertifizierung. Hohe Anforderungen betreffend.

Spezielle Funktionen für. SolarMax, bietet ein und dreiphasig einspeisende Stringwechselrichter aller Größen. Der Bedarf an zusätzlichem Platz bewegte die Firma. Der Bau besteht aus einem 3-stöckigen Bürotrakt sowie einer einstöckigen Produktionshalle.

Teil ist bereits für eine allfällige Aufstockung bereit . Der Neubau mit einer Länge von rund . Seit Monaten wurde gerätselt, wer das Gebäude der in Konkurs geratenen Solartechnikfirma Sputnik in Biel übernehmen werde. Nun ist klar: Es ist der Swatch-Konzern. Die Uhrenfirma wird künftig im Bözingenfeld die Armbänder an ihre Swatch-Uhren montieren und diese von dort aus in die ganze Welt . Unternehmen in Biel das neu gebaute Produktions- und Verwaltungsgebäude beziehen.

Im Untergeschoss befindet . Betroffen sind von den Kündigungen nun Mitarbeitende. Die Presse hat bereits ausführlich darüber berichtet (siehe unten). Leider stehen uns zum aktuellen Zeitpunkt keine weiteren Informationen zur Verfügung. Wir prüfen aktuell die gesetzlichen . Davon betroffen sind über 2Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Biel und.

Die Krise in der Solarindustrie fordert die nächsten Opfer: Das Bieler Unternehmen rechnet für das laufende Jahr mit roten Zahlen – und zieht deshalb beim Personal die Notbremse. Das Unternehmen, das unter der Marke Solar Max tätig ist, hatte .