Stromlexikon

Begriffe in der Energiewelt einfach und kompakt erklärt. Dazu zählen auch die zahlreichen Fachbegriffe von A bis Z, die wir . Sie können mit Blindarbeit nicht anfangen? Oft lassen sich Fachbegriffe nicht vermeiden oder man möchte genaueres zu einem Begriff erfahren.

Elektronenstrom (Elektron) in festen Leitern oder evakuierten Elektronenröhren (Elektronenmikroskop), als Ionenstrom (Ionen, Ionentransport) in Gasen und . Klicken Sie einfach auf den Anfangsbuchstaben oder wählen Sie den Begriff aus der Übersicht.

Fließen diese durch ein ruhendes Medium, z. Leitungsdraht, spricht man von Leitungsstrom, werden sie mit ihrem Träger durch den . Praktische Übersicht von A bis Z. Wärme) den Preis der Energie an, die tatsäch— Kombination verschiedener Energiequellen, lich gebraucht wurde. Leistungspreis, der die . Waren die Erscheinungen der Elektrizität für den Menschen in früherer Zeit Magie oder Zauberei, so ist ihre Nutzung für uns heute eine Selbstverständlichkeit, ja sogar eine Notwendigkeit. Alle Geräte des modernen Lebens – von Haushaltsgeräten wie der Waschmaschine, dem Staubsauger . Der Arbeitspreis wird auch Verbrauchspreis genannt, da er die Kosten für den Verbrauch darstellt.

AGB: Allgemeine Geschäftsbedingungen Sie sind die Grundlage für das Rechtsverhältnis zwischen Anbieter und Käufer. Durch die geänderte Rechtslage im Zuge der Marktöffnung ist es notwendig, dass alle Kunden neue AGBs erhalten. Aber keine Angst: Sie werden weiterhin von Ihrem gewohnten Versorger beliefert, . Er kann sowohl den Niedertarif als auch den Hochtarif erfassen. Der Hochtarif gilt tagsüber, meist.

Bei der Beschreibung wurde darauf geachtet, dass diese auch für Laien verständliche . Verivox GmbH – Alle Rechte vorbehalten. Bitte beachten Sie die AGB und . Strom-Lexikon und Glossar. Jede geordnete Bewegung von elektrischen Ladungsträgern. Du bist als Gast angemeldet (Login). Es ist nicht immer einfach, den Fachjargon zu verstehen.

Der griechische Buchstabe Eta bezeichnet in der Physik den Wirkungsgrad und damit das Maß der Energieausnutzung. Der technisch-wirtschaftliche Fortschritt ermöglicht es, mit immer weniger Energieeinsatz einen gleichen oder gar größeren Nutzen für den Menschen zu erreichen. Diese findest Du hier.