Wohnwagen kuhlschrank kuhlt nicht 220v

Also kühlt er nicht ! Vor Wochen war noch alles ok. Was kann es wohl sein? Habe ja nichts verändert! Nun habe ich mal auf Gas umgestellt um.

Oder könnte es sein, dass der WW nicht gerade steht?

Heute wollte ich mal wieder mit 2V kühlen und es ging nicht , keine Kühlleistung, woran könnte das liegen? Hallo Leute, ich hätte da gerne mal ein Problem. In Schieflagen kann es vorkommen, daß das Kältmittel nicht in die Kochkammer zurückfließt! Kühlschrank kühlt nicht , Brennerflamme zu klein.

Siehe Servicehandbuch). Wir sind gerade von der ersten Fahrt zurück. Wir waren nur eine Nacht weg,.

Mit der Alde kamen wir gut zurecht, die Bedienung war sehr einfach, nur machten wir den Fehler mit Strom zu heizen statt mit Gas. Bei Absorberkühlschränken spielt die Außentemperatur eine Rolle.

Wenn es draußen zu heiß wir ist die Leistung eingeschränkt. Laße dich hier nicht verleiten einen Kompressorkühlschrank zu kaufen. Beiträge – ‎Autoren ich gehe auch am ehesten davon aus, daß der wohnwagen nicht gerade stand! Hat leider auch nicht richtig . Drehstromdose ausgerüstet sind und noch weniger Camper, die ihren Caravan mit Phasen befeuert haben.

Dachfalter ist offline . Ich vermute – da du schreibst es kühlt noch ein wenig – das sich der Heizstab für die 230V gelockert hat und nicht mehr dicht mit dem Kühlsystem verbunden ist. Vorsicht bei Arbeiten mit. Danach auf gas ok auf 220v ok auf v nicht , da war einfach ein Kabelstecker am Volt Schalter vergammelt.

Gasbetrieb funktioniert, 220V Lampe leuchtet. Ist dieser eingeschaltet, so liegen hier wie erwartet 220V. Ich habe auch bereits hinter dem Thermostaten gemessen. Für die Wohnmobil Selbstausbauer interessant: Der Absorberkühlschrank kühlt mit einer Gasflamme welche eine Belüftung nach draußen benötigt.

Hinter dem Gaskühlschrank werden zwei große Lüftungsgitter benötigt welche die Luftzirkulation ermöglichen und die Abgase der Gasflamme ableiten. Nicht jeder mag gerne . Nur weil es das gleiche Modell ist, muss er nicht die selbe Kühlleistung erbringen , denn letztere ist vor allem abhängig von einer optimalen Montage.